logo 1Control - Welcome Home

Mit einem 1Control-Produkt sorgen wir dafür,
dass sich jeder Eingang, jede Tür und jedes Tor intelligent öffnen lässt

Wir wollen die technologische Barrieren beseitigen, sodass man diese Technologie dazu nutzen kann, das Leben durch die Kreation simpler und intelligenter Geräte, die zu unseren Gewohnheiten passen, für uns alle zu verbessern.



ENTDECKEN SIE UNSERE GESCHICHTE

Welcome Home

1Control ist ein innovatives KMU, das aus der Idee heraus entstand, die Welt der IoT-Produkte für das Smart Home zu revolutionieren und vereinfachen. Damit wollen wir eine neue Lebensweise im eigenen Heim anbieten, mit innovativen, hoch technisierten und leicht installierbaren Produkten.

Die im Laufe der Jahre gesammelte Erfahrung hat es uns ermöglicht, eine klare und präzise Vision des Smart Home-Marktes zu haben und eine Roadmap skalierbarer Produkte zu implementieren, die den Anforderungen verschiedener Sektoren gerecht werden.

Der Smartphone-Toröffner

Das smarte elektronische Schloss

Fernöffnung und Sprachbefehle

Die 4-Kanal-Universalfernbedienung

Unsere Geschichte

So entstand die Idee des SOLO-Toröffners

Im Herbst 2015 erfindet Francesco Sarasini den Bluetooth-Toröffner SOLO; den einzigen auf der Welt, der mit dieser Technologie ganz ohne Kabel arbeitet, und kompatibel mit 80 % aller Fernsteuerungen auf dem Markt ist.

2015

1Control SOLO der 2. Generation

Im Juni 2019 stellten wir mit der Einführung eines überarbeiteten und umfassenderen Zugangsverwaltungssystemen und erweiterter Kompatibilität mit Fernsteuerungen (über 700) die 2. Generation unserer Produkte vor.

2019

Sprachbefehle und Fernöffnung

Im Dezember 2020 brachten wir ein neues Produkt auf den Markt: LINK, den Smarthome Wi-Fi-Hub, das das Öffnen ohne jegliche Begrenzung aus jeder Entfernung und per Sprachbefehl via Alexa, Google Home und Siri ermöglicht.

2020

Das intelligente 1Control-Schloss von DORY

Nach einer Vorbestellungsphase gegen Ende 2021, die innerhalb von wenigen Tagen ausverkauft war, sind wir soweit, das neue DORY-Schloss, das man sowohl per Smartphone als auch mit einem traditionellen Schlüssel öffnen kann, auf den Markt zu bringen.

2022

Über 100.000 1Control-Benutzer

Wir stammen aus Italien, aber einer der ersten von uns unternommenen Schritte lag in einer Öffnung für ausländische Märkte.

1Control arbeitet mit jedem vorhandenen System (wie z. B. Tore, Garagen und Türen) und ist in ganz Europa kompatibel.

Dies hat zu einer schnellen Verbreitung nicht nur in Italien, sondern auch hauptsächlich in Frankreich und Deutschland geführt.

Maximale Sicherheit und Technologie "Made in Italy"

Wir konzipieren IoT-Gerätschaften, die aus jedem vorhandenen Türöffnungssystem eine intelligente Lösung machen. Selbst ohne Internet-Verbindung gewährleisten wir eine innovative Benutzererfahrung und Leistungsgarantie der Spitzenklasse.

Unsere Produkte werden vollständig in Italien entworfen und hergestellt. Darüber hinaus sind SOLO und DORY patentiert, da ihre Technologie weltweit einzigartig ist.

Unsere Werte

Innovation

Wir möchten die Art und Weise, wie Sie Ihr Heim betreten und erleben, revolutionieren, und investieren somit ständig in die Entwicklung neuer Produkte.

Sicherheit

Algorithmen höchster Sicherheit werden mit den UX unserer Produkte kombiniert und sorgen so für maximale Sicherheit, selbst wenn keine Verbindung besteht.

Kundenbetreuung

Für uns steht die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt und so verwalten wir alle Vorgänge vor und nach dem Verkauf intern.

Made in Italy

Unsere Produkte werden in Italien konzipiert, patentiert und gefertigt, wobei wir lediglich mit ausgewählten strategischen Partner zusammenarbeiten.

Das 1Control-Team

Marco Streparava

PRESIDENT

Unternehmer/Business Angel/2 Exit. Hat seit 2010 sowohl in Italien als auch im Ausland in Unternehmen in der Anfangs- und Startup-Phase investiert

Francesco Sarasini

FOUNDER & CEO

Erfinder des 1Control SOLO-Toröffners und DORY-Schlosses. Über 10-jährige Erfahrung im Bereich Produkt-, Hardware- und Softwareentwicklung

Paolo Rota

CSO

Unternehmer mit Erfahrung im Bereich B2C- und Einzelhandel, B2B-Produkte und -Lösungen

Matteo Galvagni

COO

MBA, 20 Jahre strategischer und innovativer Initiativen bei der Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen im Reise-, ICT- und IoT-Sektor

Ivan Fogliata

FINANCIAL STRATEGIST

Finanzanalyst, Dozent im Bereich Corporate Finance und Vorstandsmitglied bei BCC und Alto Adige Banca

Bruno Podavini

SALES MANAGER

Über 20-jährige Erfahrung im Vertriebsbereich

Stefania Dorè

SALES SUPPORT

Über 10-jährige Erfahrung im Bereich Vertriebs-Support

Fabio Pizzulo

CUSTOMER CARE

Über 3-jährige Erfahrung im Kunden-Support

Jakub Kilinski - 1Control

Jakub Kilinski

CUSTOMER CARE & PRODUCT DEV.

Kundenbetreuung und -support bei der Entwicklung neuer Produkte

Mauro Olivo

IOS DEVELOPER

Über 10-jährige Erfahrung im Bereich der Entwicklung von iOS-Apps

Alessia Fachin

DIGITAL MANAGER

Über 10-jährige Erfahrung im Bereich Web-Marketing, Social Media-Management und Digitale Kommunikation

Fabiana Gaffurini

ADMINISTRATIVE MANAGER

Über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Rechnungswesen und Personalführung aus administrativer Sicht

Arbeiten Sie für uns

Informieren Sie sich über offene Stellen und schließen Sie sich dem 1Control-Team an

Siehe offene Stellen

Advisory Board

Giuseppe Bellandi - 1Control

Giuseppe Bellandi

Als mehrfacher Unternehmer hat er in den letzten 35 Jahren verschiedene Industrieunternehmen gegründet und sie zu Spitzenleistungen geführt, zuletzt GIMATIC, weltführend in der Sensor- und High-Tech-Automationsgerätschaftsbranche. Dieses wurde 2016 an den APIC-Kapitalfonds verkauft.

Marino Piotti

Nach seinem Abschluss als Computertechniker war er 1994 ein Mitbegründer von Onion (10+ Mio. € Ums., 150+ Beschäftigte), einer der ersten Internetunternehmen Italiens. Nach dem Verkauf von Onion im Jahre 2008 Mitbegründer von Superpartes, einem der führenden Inkubatormarken Italiens, wo er seither verschiedene Tech-Startups geleitet und betreut hat.

Luca Salgarelli

Abschluss als Elektrotechniker an der Politecnico di Milano, Forscher bei CEFRIEL/Politecnico di Milano und dann bei Bell Labs Research. Seit 2003 Außerordentlicher Professor der Telekommunikation; 2011 Mitbegründer von Tsec und 2015 Protagonist der Gründung von Inxpect, wo er heute CEO ist.

Guido Bertoni

1999 bzw. 2004 graduiert und PhD der Politecnico di Milano. Von 2003 bis 2017 in der Rolle Security & amp; Cryptography Principal Engineer bei STMicroelectronics tätig. Seit 2017 CEO und Mitbegründer von Security Pattern.

Sie sprechen über uns